Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nils Schmid muss Sonntagsarbeit der Post stoppen

Der Bundestagsabgeordnete Richard Pitterle ist empört über die Zurückhaltung des baden-württembergischen Wirtschaftsministers Nils Schmid (SPD) gegenüber der Deutschen Post AG.

"Er muss die Sonntagsarbeit bei der Post unterbinden, diese ist als Ausgleich von Folgen des Streiks nicht erlaubt!"

In der laufenden Tarifauseinandersetzung greift die Post zu fragwürdigen Mitteln, sie lässt auch Sonntags arbeiten. In anderen Bundesländern hat das jeweilige Wirtschaftsministerium deshalb eingegriffen und die Sonntagsarbeit während der Streikrunde untersagt.

Pitterle hat vor kurzem streikende Postler besucht und ihnen die Solidarität der Linksfraktion im Bundestag übermittelt.